Wattenmeer-Fahrt 2018 Tag 2 (Hr. Driemecker)

[Gesamt:41    Durchschnitt: 5/5]

Die Wattenmeer-Fahrt der Lernwerkstatt 2018 – Tag 2

Nach einer sehr erholsamen Nacht, haben wir um 8:00 Uhr gefrühstückt. Danach sind wir knapp 5km bei traumhaftem Wetter dem Dühnenwanderweg gefolgt, unser Ziel war der Badestrand. An der Badestelle angekommen, haben wir uns sofort in die ziemlich kalte Nordsee gestürzt. Was für eine erholsame Abkühlung. Muscheln haben wir auch fleißig gesammelt und gleich mit Frau Kohl bestimmt, welche Muschelart es ist. Egal ob Herzmuschel, Schwertmuschel oder Auster. Wir haben sogar Teile von Krebsen gefunden und kleine Quallen sind auch im Wasser herum geschwommen. Wir hatten also eine Menge Spaß und haben auch viel über das Leben im Watt gelernt. Gegen 16:00 Uhr haben Wiebkes auf den Weg zurück gemacht. Endlich wieder zurück in Wittdün, durften wir noch die Geschäfte unsicher machen. Eis war bei der Hitze eine ziemlich gute Entscheidung. Um 18:00 Uhr haben wir gemeinsam Abendbrot gegessen, es gab Würstchen und Nudelsalat. Nun geht so langsam ein ziemlicher länger aber sehr schöner Tag zu Ende.
Alle Kinder der Wattenmeerfahrt senden liebe Grüße nach Berlin.

 

Comments (3)

Herr Hammad

Mai 30, 2018 at 6:30 AM

Liebe Kinder der 4c: Hier ist Herr Hammad, Erdeniz und Luca und wir wünschen euch alles liebe und bringt uns bitte, bitte eine kalte Briese mit nach Berlin, sowie Muscheln smile

Reply

Ahrens

Mai 30, 2018 at 12:49 PM

Liebe Kinder,

weitere spannende Entdeckungen wünsche ich euch

Reply

Hagen‘s Mama

Mai 30, 2018 at 6:33 PM

An alle Wattenmeererbegeisterte!
Hier ist es so heiß in Berlin, wir sind ganz neidisch, dass Ihr in die kühle Nordsee hüpfen könnt.
Viel Spaß beim Wattwurmbuddeln wünscht Euch
Hagen‘s Mama
Vielen Dank fûr die tollen Tagesberichte mit Fotos, dass ist ja ganz wundervoll für die Daheimgebliebenen.
laugh

Reply

Leave a comment

Vor Absenden deiner Meinung: Bitte Rechenergebnis hier unterhalb links eintragen! (Spamschutz!) Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .