Schulinterner Studientag Soziales Lernen Teil 1 (Hr. Lenz)

[Gesamt:104    Durchschnitt: 5/5]

Der schulintern organisierte Studientag zum sozialen Lernen

Die Mierendorff-Schule führte am 09.05. erfolgreich einen schulintern organisierten Studientag zum Thema „Soziales Lernen“ durch.
„Schulintern organisiert“ bedeutet hier: Wir verzichteten bewusst auf die sonst übliche Vorgehensweise, externe Experten zu Rate zu ziehen und bildeten uns gegenseitig fort.
Vorteil dieser Methode: Man kann ziemlich sicher sein, dass die Inhalte auch auf die Bedürfnisse der Lehrer und Erzieher der Schule zugeschnitten sind.
Nachteil: Es kostet viel Arbeit, so eine Aktion zu stemmen! Aber so ist das nun mal mit Demokratie und aktiver Mitbestimmung und 8 Kollegen*innen erklärten sich auch gleich bereit, die Sache zu unterstützen.

Das sah dann so aus: Fr. Pechwitz präsentierte Informationen zum Buddy-Projekt (Schüler regeln auf dem Schulhof Konflikte untereinander) und tat dies so professionell, dass gleich klar wurde: Wir haben Experten auch hier an unserer Schule, von denen wir profitieren können!
Und so ging es dann auch weiter:  Alle Mitarbeiter*innen verteilten sich auf verschiedene Workshops. Diese Workshops, und das war eben das Besondere an diesem Tag, wurden von Lehrern und Erziehern der Mierendorff-Schule selbst für ihre Kollegen*innen geleitet!
Dabei entdeckte man plötzlich Fähigkeiten und Talente, die einem bis dato verborgen geblieben waren, man wurde zu Unterrichtsaktivitäten angeregt und man kam sich untereinander deutlich näher.
So wurden also 2 Fliegen mit einer Klappe gestreichelt: Wir Mitarbeiter bekamen Ideen zur Förderung der sozialen Kompetenzen unserer Schüler*innen und förderten gleichzeitig unseren Teamgeist, denn gemeinsam teacht es sich besser!
Vielen Dank auch an die Elternschaft und die Schüler, die an diesem Nachmittag auf eine Betreuung verzichteten!

Positiv fiel auch die Evalution aus, in der der Studientag immerhin mit der Note 1,6 bewertet wurde. Das ist gegenüber dem vorhergehenden schulinternen Studientag zum Thema „SchiC“ eine Steigerung um eine halbe Note. Da bin ich doch mächtig stolz, denn manche Kollegen*innen sind doch kritisch und streng, wenn´s ums Bewerten geht!!!

Euer Herr Lenz

Klickt hier zur Dokumentation der Workshops! (Achtung! jetzt um 19.00 Uhr noch in Arbeit)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments (2)

Herr Hammad

Mai 15, 2018 at 1:03 PM

Mein Studientag war echt toll und vor allem haben meine Referenten sehr praxisnah und authentisch über „soziales Lernen“ referiert. Bei Frau Schulz lernte ich ein tolles Buch kennen, darüber wie ich die Thematik „Nachhaltigkeit“ gut den Schülerinnen und Schülern vermitteln kann im Unterrichtsfach Naturwissenschaften 5/6 Klasse. Des Weiteren lernte ich bei Herrn Sandy viel über Teamwork, Kommunikation und gegenseitiges Vertrauen laugh

Reply

sara.a

Mai 17, 2018 at 8:18 AM

HERR Berlin ich bin SARA.A ICH HABE SIE LIEB smile

Reply

Leave a comment

Vor Absenden deiner Meinung: Bitte Rechenergebnis hier unterhalb links eintragen! (Spamschutz!) Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.