[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

 4a Dritter bei Wettbewerb im Zeichnen!

Hussein „Husi-Baby“ Ismail zeichnete ein Bild, in dem er zum Ausdruck brachte, wie er sich ein noch lebenswerteres und saubereres Berlin vorstellt.
Mit seinem Werk und den Bildern seiner Mitschüler/-innen aus der 3a traten wir, geleitet von Frau Looks, zu einem berlinweiten Plakatwettbewerb für ein schönes Berlin der Initiative „WirBerlin“ mit Unterstützung der Wall AG, der BSR und der Berliner Bank an.
Natürlich hatten wir nicht wirklich daran geglaubt zu gewinnen. Umso größer war die Freude, als wir die Nachricht erhielten, unter den besten drei Klassen Berlins zu sein und zu einer Party am Potsdamer Platz eingeladen zu werden, wo endgültig der Gewinner bekannt gegeben werden sollte.
Hätte Husseins Bild den ersten Preis bekommen, wäre es nämlich in ganz Berlin auf den riesigen Werbe-Leinwänden zu sehen gewesen!

Um es kurz zu machen: Den 1. Platz erreichte eine Klasse der Stechlinsee-Grundschule mit einem tollen Entwurf, zu dem wir hiermit noch einmal herzlich gratulieren! Die Bläserkapelle dieser Schule unter der Leitung von Herrn Haesner trug dann auch mächtig zur guten Stimmung auf der Party bei!
Wir überwanden unsere leichte Enttäuschung jedoch schnell und feierten mit lauten Sprechchören („Hu-Hu-Hussein!“) unseren besten Zeichner.

Frau Looks spendierte Eis für alle und bald werden wir den 3. Preis genießen können: Eine Einladung in die Hauptfiliale der Berliner Bank zu einem Frühstück und interessanten Aktivitäten! (Natürlich werden wir euch davon berichten!)

Eure 3a, Frau Looks und Herr Lenz