Gewaltprävention mit Berliner Polizei – Anti-Mobbing! (Hr. Lenz)

[Gesamt:145    Durchschnitt: 5/5]

Gewaltprävention mit Unterstützung der Berliner Polizei

Zurzeit sind die Polizeibeamten Fr. Retschlag und Hr. Hübner an der Mierendorff-Schule aktiv, um seitens der Berliner Polizei einen Beitrag zur Gewaltprävention, also der Vermeidung von Gewalt (Mobbing) zu leisten.
In der Klasse 6a wurde sehr genau darüber gesprochen, was Gewalt ist (dazu gehören z. B: auch Beleidigungen!), was sie anrichtet und wie wir sie verhindern können. Auch Cyber-Mobbing, also die Verletzungen von Menschen im Internet, wurde als Problem dargestellt.
Natürlich gaben die Polizeibeamten auch Tipps, wie man sich gegen Gewalt wehren kann; denn schließlich ist es unsere Polizei, die uns hilft, wenn wir ungerecht behandelt werden!

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments (1)

Max

Jan 28, 2018 at 8:57 PM

An unserer Schule war Herr Hübner auch. Das war ziemlich gut und hoffentlich gibt es jetzt weniger Mobbing! Danke der Berliner Polizei für Ihren einsatz! smile

Reply

Leave a comment

Vor Absenden deiner Meinung: Bitte Rechenergebnis hier unterhalb links eintragen! (Spamschutz!) Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.