[Gesamt:85    Durchschnitt: 4.9/5]

„Mieris Wurzelfenster Projekt“ mit der 5a und 5b von März bis Juli 2018 – „Boden begreifen“! 

Einleitung: 

Fast alles, was wir essen kommt aus dem Boden. Doch was tut sich da, was passiert unter der Oberfläche, während die Pflanzen wachsen und gedeihen?

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im NaWi-Unterricht seit Anfang März 2018 an der Mierendorff Grundschule bis zum Ende des Schuljahres, mithilfe des Slow-Food-Schulprojekts: „Boden Begreifen“ (http://bodenbegreifen.de/).

ZUM VOLLSTÄNDIGEN ARTIKEL MIT FOTOS BITTE HIER KLICKEN! 

Faris Hammad (Lehrer)

 

 

 

 

 

Comments (18)

A. Schulte

Mrz 21, 2018 at 9:29 PM

Richtig toll! smile

Reply

Efe

Mrz 23, 2018 at 9:14 AM

es hat spaß gemacht es war toll

Reply

Pia Wenzel

Mrz 23, 2018 at 1:19 PM

Liebe Wurzelfenster-Begeisterte,
heute sollte ich meinen Sohn von der U-Bahn abholen, damit dem Wurzelfenster von den „2 Experten“ nichts passiert.
Jetzt ist alles zum weiteren Projekt- Beobachten aufgebaut.
Das Wurzelfenster macht sich gut zwischen unserer Osterdeko.
Vielen Dank Herr Hammad für das tolle Projekt, da erinnert man sich an seine eigenen Schulprojekte!
Und allen Anderen viel Spaß beim beobachten!
Gruß Mama von Hagen aus der 5a

Reply

Mattis

Mrz 24, 2018 at 4:28 PM

Es hat sehr viel Spaß gemacht

Reply

Hagen

Mrz 24, 2018 at 6:56 PM

Das Projekt macht richtig Spaß und ist sehr interessant.
Leider hat jemand unsere Pflanze abgeschnitten, das ist gemein.
Unsere Gruppe heißt VW 21, bitte das Gießen nicht vergessen!

Reply

Lenzico1970

Mrz 24, 2018 at 7:18 PM

Eure Pflanze ist abgeschnitten worden??? sad
Au man… Wer macht denn so etwas???
Bitte gebt trotzdem nicht auf, denn ich möchte gerne mehr über eure Forschungsarbeiten erfahren!

Reply

Herr Hammad

Mrz 24, 2018 at 8:24 PM

Lieber Hagen!
Wenn irgendetwas passiert mit der Pflanze, nehmt die „Notfallbohne“ und beginnt von neuem smile
Aber ich denke du meinst die Feuerbohne von Dir und Vincent. Das Wurzelfenster hat ja gestern Vincent mitgenommen und ich hatte ihm schon erklärt, wie er ein neue Feuerbohne einsetzt (ausät).

Danke lieber Mattis und Efe, über eure Kommentare habe ich mich sehr gefreut smile
Über Ihren Kommentar habe ich mich auch sehr gefreut Frau Wenzel, ja das Projekt erinnert mich auch an meine Schulprojekte.
Sammelt weiter fleißig Daten und ich freue mich darauf mit euch die Daten nach den Osterferien auszuwerten smile
Wenn wir erst mal draußen arbeiten können (endlich Sonne), dann fängt das Projekt erst richtig an intressant zu werden mit den begleitenden Bodenuntersuchungen.

Reply

Ali

Apr 05, 2018 at 8:56 PM

Sehr geehrter Hr.Hammad,
Das Projekt macht sehr Spaß und es freut mich auch mal mit Pflanzen etwas zu machen.Ich hoffe es kommen weiter so spannende Themen.Ich wünsche euch noch ein schönen Tag.

Liebe Grüße
Ali

Reply

Zara

Apr 06, 2018 at 9:15 AM

Es war sehr interessant und aufregendes hat mir sehr viel Spaß gemacht

Reply

Herr Hammad

Apr 06, 2018 at 11:31 AM

Schöne Grüße vom Cornelsen Verlag:

„Der #Frühling ist da und damit auch die schönste Zeit, um #Natur zu erleben und zu erfahren: Das „Mieris Wurzelfenster Projekt“ macht genau das und nimmt das Thema Boden noch bis Juli einmal genau unter die Lupe. Mit selbstgebauten Wurzelkisten und etwas Inspiration aus der Cornelsen Reihe „Natur und Technik – Naturwissenschaften“ lernen die Schülerinnen und Schüler im wahrsten Sinne des Wortes von Grund auf, was es mit dem Wurzelwachstum auf sich hat. Wir wünschen weiterhin gutes Gelingen!“

Link: https://www.facebook.com/cornelsenverlag/posts/10160259750425646

Reply

Tuana 5b

Apr 08, 2018 at 7:22 PM

Das bauen vom Wurzelfenster hat Spaß gemacht.Ich habe es mit S.-N und S.Y gebaut.Es war sehr Interessant.

Von Tuana laugh

Reply

sema

Apr 12, 2018 at 6:22 AM

es war ganz schün und ganz geschpant und der wurtzel habe auch gemacht und es hat sehr spas gemaht smile :

Reply

sara.y

Apr 12, 2018 at 6:25 AM

Das Experiment hat spaß gemacht mit Tuana und Ellinor und Sude naz .

Reply

maximilian

Apr 13, 2018 at 6:59 AM

Hallo,
Mir hat das Projekt gut gefallen.
Meine Gruppe hieß Plant man.
smile

Reply

mattis

Apr 13, 2018 at 7:02 AM

das projekt hat mir sehr viel spaß gemacht unsere gruppe hatte den boden aber zuerst ist so gut wie nichts gewachsen aber jetzt ist sie wirklich groß

Reply

hagen

Apr 13, 2018 at 7:06 AM

das Projekt hat spaß gemacht

Reply

Emilie und Zoe

Apr 13, 2018 at 7:10 AM

es hat uns Spaß gemacht aber unsere Pflanze ist eingegangen smile sad

Reply

Sevdalina

Apr 13, 2018 at 8:03 AM

Das Projekt war super spannend und ich habe sehr viel gelernt.Mein Team war Fireflower und wir hatten 100% Erde. Kein Kompost. Leider wuchs dementsprechend nicht viel smile

Reply

Leave a comment

Vor Absenden deiner Meinung: Bitte Rechenergebnis hier unterhalb links eintragen! (Spamschutz!) Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.