Wattenmeerfahrt-Blog

[Gesamt:148    Durchschnitt: 5/5]

 Blog Wattenmeerfahrt der Mierendorff-Schule – Forschergruppe (Fahrt in dieser Woche, 19.06. – 23.06.2017)

Bericht vom 5. Tag unserer Wattenmeer-Fahrer vom Freitagabend:

Heute ist es schon Freitag. Morgen heißt es schon wieder ab nach Berlin. Heute waren wir wieder beim Kiosk, da haben wir Kleinigkeiten wie Getränke und Chips gekauft. Zum Mittag gab es Pizza in den Sorten Thunfisch, Salami und Margarita. Wir haben schon unsere Sachen gepackt und das Zimmer aufgeräumt. Samstag morgen wird der Rest gemacht. Heute hatten wir außerdem einen lebendigen Seestern auf der Hand. Viele Grüße an alle die unseren Blog lesen.

Bericht vom 4. Tag unserer Wattenmeer-Fahrer

Blog vom Freitag, dem 5. Tag der Reise. Alle Kids haben heute  persönlich einen Beitrag geschrieben!

1. Meine Highligts auf der Hallig Langeness: Den Abend an dem wir gegrillt haben fand ich am besten und als wir Eis gegessen haben, dass war am Donnerstag. Die Wattwanderung war richtig aufregend, weil wir coole Tiere im Watt gesehen haben. Und die Würstchen als wir gegrillt haben waren echt lecker. Layla 5a

2. Die Wattenmeerfahrt: Ich fand die Woche echt cool. Von Berlin bis zur Hallig Langeneß haben wir knapp 10h gebraucht. Nach der Busfahrt mussten wir noch mit der Fähre fahren. Und schwimmen in der Nordsee waren wir auch. Cooler Urlaub! Fatma 4c

3. Das Wattenmeer: Die Hallig Langeneß ist sehr schön. Liebe Grüße Minou 5b

Weiterlesen...

Vor allem die Natur. Hier gibt es richtig viele Vögel, Schafe und Galloways und Langhörner. Die Schule hier heißt Halligschool und ist ganz anders als die Schule in die ich gehe. Am Donnerstag durften wir uns ein Getränk und ein Stück Kuchen oder Eis aussuchen. Ich war mit Zoe, Rawan, Samara und Seinab in einem Zimmer. Ich war ganz zufrieden mit dem Essen hier.

4. Mein Highlight auf der Hallig Langeneß: Ich fand den Tag als wir zur Schule gegangen sind und sie uns angeguckt haben am besten.  Arua 5a

Weiterlesen...

Außerdem waren wir auch Eis und Kuchen essen. Ich habe einen Schokoladenkuchen mit Sahne gegessen. Danach sind wir wieder nach Hause gelaufen und haben Bratkartoffeln mit Rührei und Wurst gegessen.

5. Mein schönstes Erlebnis auf der Hallig Langeneß: Mein schönstes Erlebnis war als wir Bernstein geschliffen haben und die Schule besuchten. Es hab in der ganzen Schule nur 19 Kinder. In der Kita gibt es nur 3 Kinder. Am Freitag habe ich einen Seestern angefasst. Zoe 4a

Mein schönstes Erlebnis auf Langeneß: Mein schönstes Erlebnis auf Langeneß war die Wattwanderung. Samara 4a

Weiterlesen...

show less

6. Das Wattenmeer: Mir gefällt am Wattenmeer das Watt. Unsere Ausflüge waren schön. Wir waren in der Halligschool. Wir haben auch gegrillt aber leider keine Marshmallows. Wir waren am Watt und sind fast 10km gelaufen. Bei einer Wattführung waren wir auch. Es war alles schön. Rawan 5b

7. Mein bestes Erlebnis am Wattenmeer: Ich fand eigentlich alles super, aber am besten war die Wattwanderung. Mia 4c

Weiterlesen...

Es war sehr interessant die ganzen Tiere zu sehen die man an der Ostsee nur sieht, wenn man ganz tief ins Wasser geht. Das Bernsteinschleifen hat auch Spaß gemacht. Ich war mit Helena, Fatma und Ilayda in einem Zimmer. Es war sehr unordentlich aber wir haben es wieder hinbekommen. Danke euch. Den Strandläufer finde ich besonders lustig, weil er so witzig läuft.

8. Wattenmeerfahrt: Wir haben eine Wattwanderung gemacht und viel gesehen. Finn 4b

Weiterlesen...

Dann haben wir auch Bernsteine geschliffen. Wir haben allgemein viel gemacht und viel gesehen. Zum Beispiel sind wir in eine Schule gegangen, um zu sehen Wie es dort aussieht. Gegrillt haben wir auch einmal.

9. Hallig Langeneß: Das was mir an Langeneß gefallen hat, war als wir den weiten Weg von dem Café nach Hause gelaufen sind. Bogdan 5b 

Weiterlesen...

Das war ungefähr eine halbe Stunde, vielleicht auch länger. Da die Luft den Körper reinigt, hat es mir gefallen ein bisschen herumzulaufen. Wir mussten über eine Wiese mit Kühen. Das war mein Highlight auf der Hallig Langeneß.

10. Highlight Langeneß: Mir hat eigentlich alles gefallen aber das grillen hat mir besonders gut gefallen. Ilayda 4c

Weiterlesen...

Die Wattwanderung fand ich auch sehr interessant. Aber eigentlich war alles sehr schön. Unser Zimmer ist ziemlich unordentlich. Die Fähre war auch schön, nur mussten wir ziemlich lange fahren.

11. Das Wattenmeer: Mir gefällt an der Nordsee die einzelnen Häuser, aber mir gefällt nicht, dass es sehr viele Spinnen gibt. Aber wir sind ja auch in der Natur. Im Haus gefällt mir das Wohnzimmer, es ist sehr gemütlich. Seinab 5b

Weiterlesen...

Die Muscheln hier an der Nordsee sehen sehr schön aus. Wir waren am Donnerstag auch in der Halligschool und die war sehr schön, aber auch ziemlich klein. Am Donnerstag waren wir auch noch in einem Café, wo wir Eis und Kuchen und ein Getränk und aussuchen durften. Am Mittwoch hatte Mattis Geburtstag und wir haben ihn gefeiert. Wir haben gegrillt und haben Kuchen gegessen.

12. Highlights auf Langeneß: Am Mittwoch sind wir Watt wandern gewesen. Wir haben viel über das Wattenmeer und seine Natur gelernt. Jian

13. Mein Watterlebnis: Das beste an der Wattenmeerfahrt war das Bernsteinschleifen. Helena 4c

Weiterlesen...

Ich fand auch das Grillen am Feuer super, aber dafür war unser Zimmer immer aufgeräumt. Es hat mir richtig viel Spaß gemacht. Ich fand die Aussicht wunderschön. Es gab nicht so viele Bäume auf unserer Warft, aber dafür ein tolles Abenteuer. Die Wattwanderung hat so 5 Stunden gedauert. OMG!!! Ich freue mich schon auf die nächste Reise.

14. Mein schönstes Erlebnis auf Langeneß war als wir am Donnerstag das Bersteinschleifen gemacht haben. Wir haben die Bernsteine selbst geschliffen, ziemlich cool. Mattis 4a

15. Mein Highlight auf der Hallig Langeneß: Ich fand das Eis essen sehr schön. Ayutha 5a

Weiterlesen...

Als wir angekommen sind, waren wir sehr froh. Wir haben am Mittwoch gegrillt und die Grillwürstchen waren sehr lecker. Die Kinder verstehen sich gut. Wir sind im Watt spazieren gegangen. Gestern waren wir im Café. Als Frau Mark am Dienstag kam, haben wir uns gefreut.

Bericht vom 3. Tag unserer Wattenmeer-Fahrer :

Hallo liebe Leser vom Wattenmeer-Blog,

heute stand Bernstein-Schleifen auf unserem Programm. Dabei sind tolle Armbänder und Glückssteine entstanden.
Danach haben wir die Schule hier auf der Hallig Langeness besucht. Sie heißt Halligschool. Und stellt euch mal vor, die haben nur 19 Kinder in der gesamten Schule! 1-9 Klasse in einem Klassenraum! In einer Klassenstufe sind so weniger als 4 Kinder.
Später waren wir noch Eis und Kuchen essen. Seeehr lecker!!!Insgesamt sind wir heute 10km gelaufen. Puuuhm, das war ganz schön anstrengend

Gute Nacht wünschen euch die 18 Kinder der Wattenmeefahrt

Bericht unserer Wattenmeer-Fahrer vom Mittwoch:

Heute morgen waren wir aus der Klasse 5a mit weiteren Kindern schwimmen. Aber die meisten haben sich nicht ins Wasser getraut. Fast haben wir Badekinder es bereut, denn das Wasser war echt kalt!
Am Nachmittag waren wir im Watt spazieren. Wir haben Tiere die im Watt leben gesammelt. Zum Beispiel: Krabben, Wattwürmer oder Quallen.

Am Abend gab es gegrillte Würstchen und eine kleine Geburtstagsparty für Mattis aus der 4a.

Liebe Grüße von der Hallig Langeness

Der zweite Bericht unserer Wattenmeer-Fahrer vom Dienstag:

Heute war es auch etwas anstrengend, denn wir sind spazierengegangen und haben die Hallig erkundet. Etwas über 2 Stunden waren wir unteregs und haben bei Ebbe ein altes Schiffswrack entdeckt!!!
Einen Kiosk haben wir auch gefunden.
Hier ist es ganz anders als in Berlin! Leider ist es auch ein wenig windig, aber die Sonne scheint die ganze Zeit!
Viele Grüße
Liya, Ayutha, Arua, Leyla und Lina (5a)

Der erste Bericht unserer Wattenmeer-Fahrer vom Montag:

Wir sind gut auf der Hallig Langeness angekommen. (Halligen sind kleine Inseln in der Nordsee!) Es war eine sehr lange Fahrt. Wir waren insgesamt ca. 12 Stunden unterwegs. Erst mit dem Bus 6 Stunden und später mit der Fähre noch einmal 2 Stunden. Zwischendurch das lange Warten auf die Flut, denn die Fähre kann nur bei Flut fahren. Als wir endlich angekommen waren, haben wir unser sehr schönes Zimmer bezogen. Danach haben wir noch geduscht und etwas gegessen und dann ging es schon ab ins Bett!
Liya, Ayutha, Arua, Leyla und Lina (5a)

Comments (13)

Mama-A

Jun 20, 2017 at 8:30 PM

Danke für eure Berichte und Fotos. Ist das Wattenmeer so wie ihr euch das vorgestellt habt in Erdkunde?

Reply

mervan

Jun 21, 2017 at 11:44 AM

hallo ich bin mervan ich wollte fragen wie es euch da geht ich hoffe es geht euch gut uns geht es nämlich gut den wir spielen computer

Reply

roman

Jun 21, 2017 at 11:48 AM

Hi ich bin es Roman Ihr habt voll Glück das ihr nicht in die Schule müsst weil es soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo langweilig und anstrengend imoment ist.
Liebe Grüße Roman

Reply

vukan und mia

Jun 21, 2017 at 11:50 AM

Hi leute,wie gehts euch…….Ich wünsche euch viel spaß!!

Reply

Hanan

Jun 21, 2017 at 11:50 AM

cool wie geht es euch

Reply

Aliyah

Jun 21, 2017 at 11:55 AM

wow wie schön geht ihr auch schwimmen ?

Reply

oguzhan

Jun 21, 2017 at 11:56 AM

ihr habt so glück es ist so schwer

Reply

HUSYBABY

Jun 21, 2017 at 12:05 PM

halllllllllooooooooooooooooo seid ihr verückt das geht doch garnicht

Reply

Ute

Jun 21, 2017 at 5:06 PM

Schön zu sehen, das es euch gut geht und getinkert habt ihr ja auch schon tolle Sachen. Ich wünsche euch noch viele weiter tolle erlebnisreiche Tage.

Reply

Liyas Mama

Jun 22, 2017 at 12:35 AM

Hallo!
Ich freue mich sehr über die Fotos und die Informationen, was ihr auf der Fahrt so treibt. So ist es nicht ganz so schlimm für uns Eltern smile
Trotzdem vermissen wir liya sehr.
Viel Spaß euch noch und ärgert die Erzieher nicht ;)

Liebe Grüße, Liyas Mama

Reply

Mama U

Jun 22, 2017 at 6:06 AM

Hallo ihr Forscher, schön zu sehen, dass es euch gut geht. Habt ihr noch viele weitere spannende Erlebnisse.

Reply

Lenziko1970

Jun 22, 2017 at 7:49 PM

Vielen Dank für eure Berichte!!! Auch ich wünsche euch eine gute Nacht, ihr süßen Mäuse, ihr tapferen Marschierer und sehr fleißige Schreiber. Kommt gut nach Hause morgen und berichtet noch alles Weitere am Montag. Euer ML

Reply

Musti

Sep 08, 2017 at 5:29 PM

Hi Kids, habe mich hier in euren Blog reingegoogelt. Vielen Dank für euere Berichte und Fotos! Sowas hätten sie mal zu meiner Schulzeit damals machen sollen!!!!!!! smile

Reply

Leave a comment

Vor Absenden deiner Meinung: Bitte Rechenergebnis hier unterhalb links eintragen! (Spamschutz!) Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.