[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Im September 2014 fand zum ersten Mal der Z-Catering Cup auf dem Olympiaparkgelände am Olympiastadion statt. Z-Catering ist unser Essensanbieter in der Mierendorff Schule.
16 Mannschaften haben an diesem Turnier teilgenommen, das für Schüler der 2.-3. Klassen ausgeschrieben war. Jede Mannschaft bekam vom Veranstalter einen kompletten Trikotsatz gestellt, sodass die einzelnen Teams gut auseinander zu halten waren und ein sehr professioneller Eindruck entstand. Auch an das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde gedacht. So bekam jeder Spieler ein Lunchpaket und einen Coupon. um sich an den Verpflegungständen etwas zu holen. Betreut wurden wir von Z-Catering durch unsere Küchenfrau Sabine. Für die kleinen Zuschauer gab es auch noch Torwandschießen, einen Kicker, wo die Kinder selber als Spielfiguren spielen konnten und eine Hüpfburg.
Leider spielte am Anfang das Wetter nicht mit und so fand das erste Spiel im Regen statt. Dieses Spiel haben wir gegen den späteren Turniersieger verloren. So ging es erst einmal etwas geknickt und traurig in die Kabine um über unsere Fehler zu sprechen und es in den nächsten Spielen besser zu machen. Außerdem wurde noch die Position des Torwarts umbesetzt. Alle weiteren Spiele fanden dann unter besseren Wetterbedingungen statt, was auch unsere Spielweise beflügeln sollte. Alle weiteren Spiele wurden hoch und eindeutig gewonnen. So konnte am Ende die Mierendorff Schule einen guten 5. Platz von 16 Mannschaften belegen.
Viele der Kinder sagten dann: „Hätten wir doch bloß das erste Spiel gewonnen dann…..“. na und so weiter. Jedenfalls fand die Siegerehrung bei schönsten Sonnenschein statt und es gab sogar doch noch einen Pokal für uns. Denn Mervan Almahdar schoss die meisten Tore und holte damit den Pokal des Torschützenkönigs.
Abschließend fanden alle, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung gewesen war. Mit guter Laune ging es in der Hoffnung nach Hause, im nächsten Jahr wieder am Z-Catering Cup teilnehmen zu dürfen.

A. Reinhardt