[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die Mediation ist ein strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur Beilegung eines Konfliktes. In der Mierendorff-Grundschule wird diese Methode von dafür qualifizierten Lehrern/-innen genutzt um Schülern/-innen zu helfen, ihre Konflikte zu verstehen und zu lösen. Die Mediatoren treffen dabei keine eigenen Urteile und Entscheidungen bezüglich des Konfliktes, sondern sind für den Ablauf des Verfahrens verantwortlich.
Ansprechpartner: Frau Voigt